Chawton Cottage: Ein Blick in das Leben Jane Austens

“anything is to be preferred or endured rather than marrying without affection” Jane Austen in a letter to Fanny Knight (1814) Eigentlich hätte Jane Austen glücklich sein müssen, als ihr Harris Bigg-Wither, Erbe eines Landguts, 1802 einen Heiratsantrag machte. Damals war sie immerhin schon 27 Jahre alt. Vielleicht war die Aussicht auf materielle Sicherheit verlockend, denn sie nahm den Heiratsantrag zunächst an. Die Austens waren nicht … Continue reading Chawton Cottage: Ein Blick in das Leben Jane Austens